Ticino Ticket

Seit 1. Januar 2017 können die öffentlichen Verkehrsbetriebe gratis genutzt werden.

Vom Gotthardmassiv bis zu den sanften Hügeln des Mendrisiotto: mit dem Ticino Ticket bleibt keine Ecke des südlichsten Kantons der Schweiz unentdeckt. Elf Unternehmen des öffentlichen Verkehrs mit einem Netz von 1‘471 km sind daran beteiligt. Das Tessin ist die grösste Fremdenverkehrsregion schweizweit, die diese Neuheit eingeführt hat. Das Ticket ist von Chiasso bis Airolo gültig, einem flächendeckenden und vielfältigen Gebiet, das von urbanen Zentren wie Lugano und Locarno bis zu den abgelegensten Tälern reicht.

Mit der Bergbahn auf schnellstem Wege zum Gipfel und zu atemraubenden Panoramas, eine romantische Bootsfahrt auf dem See, der Besuch eines der zahlreichen Museen in einer an Kunst und Kultur reichen Region, oder unbeschwerte Stunden der Entspannung im Lido, in der Falknerei oder auch in der Swissminiatur.

Das Ticino Ticket bietet dies allen Gästen, die in einem Hotel, einer Jugendherberge oder auf einem Campingplatz übernachten. Nebst freier Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im gesamten Kanton gibt es Vergünstigungen auf die Bergbahnen (-30%), Schifffahrt (-25%) und Hauptattraktionen des Tessins.

/